deutsch englisch

Umsetzung

SPS - Speicherprogrammierbare Steuerung

Die SPS ist typisch für den Bereich der Prozeßtechnik zur Steuerung von Maschinen und Anlagen. Hier kommt es auf Ausfallsicherheit, schnelle Reaktionszeiten, eine große Verknüpfungstiefe und ein leistungsfähiges System zur Softwareerstellung und -wartung an.

DDC - Direct Digital Control

DDC und konventionelle Regeltechniken finden bei Heizungs-, Lüftungs-, Klima- und Kältetechnik Eingang in die Gebäudeautomatisierung, die DDC löst Regelungsaufgaben rechentechnisch, die Firmeware enthält die entsprechenden Algorithmen ebenso wie mannigfaltige Möglichkeiten der Parametrierung oder Konfigurierung. Zunehmend sind die Stationen unter Zentraler Leittechnik vernetzbar.

Leitsysteme

Der Einsatz moderner SCADA-Systeme ermöglicht es, die wachsende Funktionalität zukunftssicher in Anlagen der Verfahrenstechnik zu beherrschen sowie den Prozess für den Bediener transparent zu gestalten. Leitsysteme sind verstärkt dazu in der Lage, eine durchgängige Automatisierungslösung zu vervollkommnen.